+49 157 354 308 32

info@ecotes.de

ecoTES – Hersteller seit 2011

Trockeneisstrahlen reinigt
ohne Arbeitsunterbrechungen

Vorteile von Trockeneisstrahlen

  • Trocken; Trockeneis ist elektrisch nicht leitend und hinterlässt keine Feuchtigkeit.
  • Rückstandsfrei; Trockeneises löst sich im Raum vollständig in CO2 Gas auf.
  • Oberflächenschonend; Trockeneisstrahlen reinigt mit geringer/keine Abrasivität
  • Umweltneutral; Trockeneisstrahlen ohne giftigen, umweltschädlichen Chemikalien

So funktioniert Trockeneisreinigung

Trockeneisstrahlgeräte von ecoTES beseitigen Schmutz mit Hilfe von Trockeneis-Pellets und Druckluft. Die Kombination von eiskalten Pellets und stark beschleunigter Pellets sorgen dafür, das Oberflächen von Schmutzpartikel umfassend gereinigt werden. Beim Aufprallen auf die Oberfläche sublimiert Trockeneis vollständig zu CO2 Gas und lösen sich im Raum komplett rückstandsfrei auf. Trockeneisstrahlen ist eine schonende Reinigungsmethode ohne Verwendung von Wasser und Chemikalien. Als Strahlmittel werden bis zu 3 mm große Trockeneis-Pellets mit einer Temperatur von -79°C eingesetzt. Trockeneis-Pellets sind ungiftig, nicht brennbar, chemisch inert, elektrisch nicht leitend und hinterlässt keine Feuchtigkeit.

Besser und schneller reinigen mit Trockeneisstrahlen

  • Reinigung ohne Arbeitsunterbrechung
  • Reinigungzeit wird deutlich reduziert
  • Schonende Reinigung der Oberflächen
  • Keine Entsorgungskosten von Chemikalien und Abwasser

Gegenüber Sand, Soda, Glasperlen oder Wasserdruckstrahlen ist das Trockeneisstrahlen eine sehr schonende Reinigung für empfindliche Oberflächen, weil Trockeneis den Schmutz mit -79°C sublimiert und mit hoher Partikel-Geschwindigkeit reinigt. Außerdem reinigen Trockeneisstrahlgeräte von ecoTES sehr sauber, indem Druckluft und Trockeneismenge optimal dosiert wird, individuell dem gewünschten Reinigungsergebnis. Trockeneisstrahlen reinigt ohne Arbeitsunterbrechungen schonend restlos sauber.

Umweltneutral reinigen

Ohne giftige Substanzen
Trockeneisstrahlen verwendet keine schädlichen oder giftigen Chemikalien. Mitarbeiter werden keiner Gefährdung durch Verwendung von gefährlichen und gesundheitsschädigenden Substanzen ausgesetzt.

Ohne Wasser, ohne Abwasser
Trockeneisstrahlen reinigt ohne Verwendung von Wasser, somit entsteht keine Abwasserbelastung, oder Korrosion. Trockeneis ist nicht brennbar und nicht elektrisch leitend.

Keine zusätzliche Abfälle
Bei Strahlverfahren wie Sand, Soda, Glasperlen oder Wasserdruckstrahlen entstehen weitere Abfälle die aufwendig, umweltverträglich und kostenintensiv entsorgt werden müssen. Diese Probleme entfallen beim Trockeneisstrahlen, weil kein Strahlmittel zurück bleibt. Nur der anfallende Schmutz muss entsorgt werden.

Trockeneis-Herstellung
CO2 fällt aus Verarbeitungsprozessen der Industrie an. Aus gasförmigen CO2 werden feste Trocken-Pellets mit hydraulische Trockeneis-Pelletizer hergestellt. Oft wird CO2 nicht mehr extra produziert sondern durch Rückgewinnungsanlagen erzeugt. CO2-Gewinnung durch verbrennen von fossilen Brennstoffen ist komplett verschwunden.

Trockeneisstrahlgeräte von ecoTES sind überall einsetzbar

Automobilindustrie
Reinigung von Kokillen, Kernkästen, Montagebetriebe Robotertechnik, Spritzkabinen

Brandsanierung
Beseitigung von Brandlasten, Ruß, Verkohlungen

Druckereien
Reinigung von Papierrückständen, Tinte, Fette, Öle an Druckmaschinen, Zylinder, Werkzeuge. Trennmittel in Formen und Roboter

Elektroindustrie
Trockeneisstrahlen ist ein trockenes Reinigungsverfahren. Reinigung von Generatoren, Turbinen, Schaltschränken, Elektrische Geräte, Elektromotoren, Leistungsschalter und Platten, Elektrische Produktionsausrüstung. Sensoren
Computerkomponenten

Gießereien
Reinigung von Kernkästen, Kokillen Entfernen von Verzunderungen, Trennmittel, Druckgussmaschinen, Hydraulikgeräte

Gummiindustrie
Reinigung von Gießformen für Reifen, Sitze, Dichtungssystem

Großküchen
Reinigung von Dunstabzüge und Abzugsanlage in Großküchen. Reinigung von Klimaanlagen, Kühlanlagen, Kälteanlagen

Gebäude – Straßenreinigung
Reinigung von Holzfassaden, Steinfassaden von Kletterpflanzen und Brandschaden, Tunnel, Straßen und Parkplatz-Markierungen, Asphaltreinigung. Graffiti, Kaugummi von Wände und Wege

Holzindustrie
Reinigung von Holzbearbeitungsmaschinen

Kunststoffspritzereien
Reinigen von Werkstücke. Silikon, Trennmitteln, Gummi, Farben, Lacken, entfernen

Kunststoffindustrie
Reinigung von Spritzgussform. Entfernen von Trennmittel Formenreinigung

Kraftwerke
Reinigen von elektrische Anlagen, Müllbunker, Krankatzen, Förderanlagen, Wärmetauscher, Kesselreinigungen, Elektrofilter

Lebensmittelindustrie
Reinigung von Förderanlagen, Verpackungsanlagen, Abfüllanlagen, Mischanlagen, Tanks, Backöfen, Produktionslinien von Fett, Stärke, Eingebranntem, Verkrustungen, Verkokungen

Luftindustrie
Entfernung von Verunreinigungen, Beschichtungen, Fett, Öl

Metall- und Maschinenbau
Reinigung von Förderbändern Produktionsanlagen, Schweißrobotern, Lackierereien

Militärtechnik
Reinigung und Instandhaltung von Militärfahrzeugen

Wiederaufbereitende Industrie
Motorblöcke und Zubehör, Kolben, Spulen, Zylinderköpfe, Leichtmetallräder

Oldtimerrestauration
Reinigung von Motoren, Entlacken, Entfernung von Bitumen und Klebstoffen, Innenraumreinigung, Unterbodenentfernung

Verpackungsindustrie
Beseitigung von Verschmutzungen, Gummi, Silikon und Farben, Trennmittel an Spritzgussformen und Produktionslinien Produktreste

Verkehrsindustrie
Reinigung Busse, Bahnen, Züge, Flugzeuge

Papierindustrie
In der Papierindustrie lagern sich Leim, Kalk, Staub und Zellstoffe in den Anlagen ab. Maschinenausfälle und Qualitätseinbußen sind die Folge. Mit Trockeneis gereinigte Anlagen sind schneller sauber und damit auch schneller wieder einsatzbereit

Pharmaindustrie
Reinigung von Abfüllanlagen, Förderanlagen, Rührwerke, Trocknungsgeräte, Mischanlagen, Produktionslinien Tablettenmaschinen, Verpackungsmaschinen

Restaurierung
Reinigung von Denkmäler, Grabsteine, Mosaike, Steine, Statuen

Schiffsbau
Reinigung am  Schiffsrumpf Entfernung von Antifouling, Moos und Verschmutzungen, Reinigung von Maschinenteile, Getriebe, Motor

Serviceindustrie
Reinigung und Service von Werkzeuge, Förderbänder , Montagelinien, Öfen, Extruder, Industriewerkzeuge, Mischsysteme,  Hydraulische Anlagen

Holzschindeln entlacken 

Rasenmäher reinigen 

Unterbodenschutz entfernen

Inbetriebnahme ecoJET-pro

Maschinen reinigen

Holzbalken reinigen 

Efeu-Reste entfernen 

Anwendungen Trockeneisstrahlen

Strahlverfahren Trockeneisstrahlen 1

1) Ohne Demontage der zu reinigenden Objekte wird die Oberfläche von unterschiedlichen Verschmutzungen befreit, wie Klebstoffe, Fett, Verkrustungen, Öl, Graffiti, Farbe, Lack + Rost bedingt, Tinte, Papierreste, Harz, Ruß, Kaugummi, Schmutz, Teer, Wachs, Bindemittel, Bitumen, Silikon, Trennmittel, Gummi, Verbrennungen u.v.m.  Falls  spezielle Anforderungen an Trockeneisreinigung besteht, können Sie uns gerne jerderzeit kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne  weiter und beantworten Ihre Fragen – selbstverständlich gratis!

Strahlverfahren Trockeneisstrahlen 2
2) Trockeneispellets zwischen 1,5mm und 3mm werden mit Druckluft auf Schallgeschwindigkeit beschleunigt. Die Trockeneispellets führen zu einer schlagartigen Unterkühlung der Schmutzschicht, wodurch diese versprödet und abplatzt. Trockeneispellets sublimieren (Übergang von festen in gasförmigen Zustand) beim Auftreffen schlagartig, dadurch wird die Schmutzschicht vollständig von der Oberfläche entfernt.
Strahlverfahren Trockeneisstrahlen 3

3) Das Material wird durch Trockeneisstrahlen vollständig gereinigt und bleibt unbeschädigt. Der übrige Schmutz kann umweltfreundlich entsorgt werden. Der größte Vorteil der Trockeneisreinigung liegt in der Tatsache, dass beim Strahlen kein Strahlmittelrückstand entsteht, wie bei anderen Strahverfahren, z.B.  Sand oder Wasser. Trockeneis wird gasförmig und löst sich auf. Trockeneis-Pellets sind ungiftig, nicht brennbar, es ist chemisch inert, elektrisch nicht leitend und hinterlässt  somit auch keine Feuchtigkeit.

Mehr Infos über ecoTES Trockeneisstrahlen

Mehr Infos über ecoTES

Wikipedia-Strahlverfahren-ecoTES-Trockeneisstrahlen

Weitere Infos bei Wikipedia

Fraunhofer-Gesellschaft-ecoTES-Trockeneisstrahlen

Weitere Infos bei Fraunhofer

Call Now Button
Don`t copy text!